Die Mond-Träumerin - Die Kraft der Gebärmutter

Seminar für Frauen

Vom vergessene Urwissen der Gebärmutter und ihrer Heilkraft erfahren die Frauen an diesem Wochenende.

 

Wie  der  Rhythmus  von  Mutter  Erde  und  Großmutter  Mond  verläuft  das  Leben  der Frau  in  verschiedenen  Phasen.  Dabei  steht  auch  ihr  Körper  immer wieder im Zentrum  von  tiefen  Veränderungen,  vor  allem  der  weiblichen  Organe.  In  allen  alten Kulturen  weltweit  wurden  die  Frauen  gelehrt,  ihre  Menstruation  –  auch  Mondzeit genannt  –  als  Quelle  von  Stärke  und  spiritueller  Kraft  zu  sehen, die in jeder Frau die Heilerin und Träumerin erwachen lässt.

Denn die Gebärmutter  ist nicht  nur  ein  Fortpflanzungsorgan  sondern  auch  eine lebendige  Kraft  der  Wahrnehmung.   Die  alten  Toltekenschamaninnen  aus Mexiko bezeichnen  die  Gebärmutter  als  ein  weiteres  drittes  Auge.  

An  diesem  Wochenende lernen  die  TeilnehmerInnen,  die  unterschiedlichen Kräfte  der

Gebärmutter  zu verstehen.  Teachings, Übungen  und  praktische  Anleitungen für Gebärmutterreinigungen werden vermittelt. Dies ist nicht nur eine wertvolle Vorsorge gegen Erkrankungen, unterstützend in Heilprozessen, sondern stärkt auch die persönliche Kraft einer jeden Frau effektiv und nachhaltig.

Eine nächtliche Heilzeremonie mit den Frauenheilpflanzen Kakao und Mapacho, auch Abuelitas (Großmütterchen) genannt unterstützen die Selbstheilkräfte bei Frauenbeschwerden. Sonia Emilias Gabe ist es auch besonders Frauen bei unerfüllten Kinderwünschen zu helfen.

 

Dieses Wochenende eignet sich als Einstieg für die Ausbildung zur Gebärmutterflüsterin 2019, welches Sonia Emilia Rainbow in Zusammenarbeit mit Dr. Beatrix Urbanek, Gynäkologin anbietet und eine fundierte Basis für die Arbeit mit der Gebärmutter schamanisch und medizinisch bietet.

 

Am 19. November 2019 wird zu diesem Thema das Buch "Frauenheilkraft - vom vergessenen Urwissen der Gebärmutter" erscheinen, indem auch viele Tipps und Anleitungen für die unterstützende Selbstheilung häufigster Frauenbeschwerden genau beschrieben und vermittelt wird. 

 

 

 

Datum
|

16. - 18. April 2021

Ort
|

AT - Eberstein bei St. Oswald, Kärnten

         Zeit | Freitag 19.00 Uhr  bis  Sonntag 15.00 Uhr.
    Kosten |

€ 333,- zzgl. Unterkunft inkl. VP € 89,50 EZ / € 72,50 DZ pro Nacht 

Stand: Oktober 2017

 

© Sonia Emilia Rainbow, Austria
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt