schamanismus.net Team

 

 

 

 

Sonia  Emilia  Rainbow  Gründerin und Inhaberin von schamanismus.net.

Seit 1980 auf dem  schamanischem Medizinpfad. Seit 1997 international als schamanische Lehrerin und Heilerin tätig.

Als Hüterin des alten Wissens begleitete sie bereits Tausende von Menschen sie in ihrer persönlichen spirituellen Entwicklung. Sie verbrachte viel Zeit bei den indigenen Völkern von Süd-, Mittel- und Nordamerika um von ihnen zu lernen. Jedoch transportiert sie nicht deren Kultur nach Europa, sondern lehrt die TeilnehmerInnen mit den Kräften und Energien, Pflanzen und Steinen, Tieren und Anderswelten des Ortes zu arbeiten an denen sie sich befinden.

Literaturhinweise: Der Ruf der Geister, medicina shamanica, Vision Dream, Frauenheilkraft - vom vergessenen Urwissen der Gebärmutter

 

Selina Rieger, Schwiegertochter von Sonia Emilia, ist seit April 2014 die gute Seele im Büro und kümmert sich um Anfragen, Terminvereinbarungen, Anmeldungen und die Buchhaltung. Manchmal kann man sie auch bei den Seminaren antreffen, bei denen sie im Hintergrund dafür sorgt dass sich alle TeilnehmerInnen wohlfühlen.

 

Sonia Emilia über Selina: "Bereits in jungen Jahren übernahm sie eine große Verantwortung in der selbstständigen Abwicklung der Bürarbeit. Ich schätze ihre Verlässlichkeit und sorgfältiges Arbeiten sehr. Aber über dies hinaus bringt Selina alleine durch ihre Anwesenheit eine sonnige, feine, positive Atmosphäre in das Büro und zu den Seminaren. Ihre Feinfühligkeit und ihre spirituelle Tiefe lässt mich erahnen, dass hier eine großartige Heilerin einst wirken wird.

 

 

Emine Yildirim, ist seit  2005 persönliche Schülerin von Sonia Emilia. In ihrem bürgerlichen Beruf arbeitet sie als Sozialpädagogin und ist Begründerin von habito in Heidelberg. Derzeit befindet sie sich in genussvollem Babyurlaub und somit finden derzeit keine Veranstaltungen mit ihr statt.

 

Sonia Emilia über Emine: "Sie kam, fiel während einer Zeremonie in Ohnmacht und ich sprach sie direkt darauf an meine Schülerin zu werden. Seitdem ist sie an meiner Seite. Ich schätze an Emine ihr Verantwortungsbewusstsein und ihre Loyalität. Sie sieht hinter und zwischen die Dinge. Manchmal erscheint sie in unentwegtem Dialog mit den spirituellen Wesenheiten - und dennoch steht Emine als Geschäftsführerin eines großen Sozialbetriebes mit beiden Beinen fest auf Mutter Erde. Es gibt nicht viele Menschen denen man 100% vertrauen kann, bedingungslos. Immer. Emine ist eine von diesen."

Dr. Günter  Scheer  geboren  2.9.1948,  schon  als  Kind  träumte  er  in  der  Natur  und  liebte  die  Bäume  und den  Wald  aus  einer  tiefen  Sehnsucht  nach  Verbindung  mit  Mutter  Erde.  Nach  dem  Studium  gründete  er  ein  Unternehmen,  das  sowohl  soziale  als  auch  ökologische  Veränderungen  mit  engagierten  Menschen  zum  Ziel  hat.  Seit  2005  Schüler  von  Sonia  Emilia  Rainbow,  seit  2017  auch  Mitarbeiter  und  Seminarleiter.  

 

Sonia Emilia über Günter: "Ursprünglich begleitete Günter seine Frau zu einer meiner Zeremonien. Dann blieb er, gemeinsam mit ihr, an meiner Seite. Als Mentor und beratend. Ich schätze seine tiefe Lebensweisheit. Ich bezeichne ihn gerne als Menschenfreund. Er begegnet allen in einer sehr erfrischenden und herzlichen Art. Sein Einfühlungsvermögen schenkt den TeilnehmerInnen Sicherheit. Ohne Werten und Urteilen findet er immer die richtigen Worte um Herzen zu trösten, positive Seelenkräfte zu aktivieren und Vertrauen in die spirituelle Kräfte zu entwickeln.

 Hans-Georg Unterrainer, Jahrgang 1977,  aufgewachsen in den Salzburger Bergen ist Architekt und Planer von Holzjurten und betreibt eine Holzbaufirma im Lungau. Als begeisterter Paragleiter verbringt er viel Zeit in den Bergen und in seinem Element, der Luft.
Er ist seit 2002 in Ausbildung bei Sonia Emilia Rainbow.

 

Sonia Emilia über Hans-Georg: " Hans Georg ist eine charismatische Persönlichkeit, welcher unentwegt von Energie, Kraft und Lebensfreude sprüht. Über viele Jahre hinweg lernte er sich immer tiefer in die schamanischen Anderswelten zu navigieren. Die Verbindung von weltlichem mit spirituellem gelingt ihm mühelos. Mit seiner Lebendigkeit, seinem Humor, seiner Offenheit lassen sich die Teilnehmer*Innen gerne in die schamanischen Welten mitnehmen und eine Reise zu sich selbst antreten."

Joel Melchizedek Lang, Sohn von Sonia Emilia Rainbow, studiert Soziale Arbeit. Er ist Musiker und begnadeter Gitarrenvirtuose.

Editiert seit 2012 Videos und Fotos für schamanismus.net und assistiert im Büro.

 

Sonia Emilia über Joel: "Joel ist ein dem Leben gegenüber sehr positiv eingestellter Mensch. Er kennt tiefe Dankbarkeit für all das Gute in seinem Leben. Sein Engagement gilt den Menschen, denen es nicht so gut geht. Sein Wesen ist leicht und friedlich, lichtvoll und voller Kreativität. Seit einigen Jahren befindet er sich als Lehrling im sehr tiefem schamanischem Weg. Ich bewundere seine Disziplin in der Regelmäßigkeit seiner spirituellen und auch musikalischen Praktiken."

Dr. Beatrix Urbanek, Gynäkologin, Osteopathie

Nach vielen Jahren intensiver Lehr- und Studienzeiten in traditionellem schamanischem Heilen mit Sonia Emilia Rainbow hat sich zwischen den beiden Frauen eine wunderbare Zusammenarbeit entwickelt – die medizinisches Wissen mit altem Heilverfahren verbindet. Beatrix nimmt gemeinsam mit Günter und Sonia Emilia die Rolle der WeisheitshüterInnen bei schamanismus.net ein.

 

Sonia Emilia über Beatrix: "Beatrix ist nicht nur eine der besten Ärztinnen denen ich jemals begegnet bin, sie ist auch eine der wundervollsten Menschen. Sie hat eine besonders tiefe Fähigkeit mit den Anderswelten zu kommunizieren und sieht das, was im verborgenem liegt. Die Zusammenarbeit mit Beatrix erachte ich als eine besondere Ehre für mich."

© Sonia Emilia Rainbow, Austria
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt