Ich bin. Du bist.
22. Februar 2023
Ich bin eine Medizinfrau. Ich bin Heilerin. Ich bin Schamanin. Ich bin Lehrerin und Mentorin. Ich bin eine Frau. Ich bin Sonia Emilia Rainbow. Ich bin die, die ich bin. Viele Jahre hat es gedauert, bis ich es wagte diese Worte auszusprechen. So groß wirken diese Worte, so klein vernahm ich mich. Es vergingen Monde und Monde. Und dann wagte ich es – zu sehen. Welch einzigartige Größe wir in uns tragen. Und diese in Vollkommenheit zu bringen ein Teil des Erbes ist, weswegen wir geboren...

Energien transformieren
09. Februar 2023
Einen wunderschönen guten Tag wünsche ich Euch ihr Lieben. Wie geht es Euch? Die Zeit jetzt hilft dir, du wunderbare spirituelle Seele, JETZT toxische Energien und Dynamiken in dir zu erkennen und dieses Gift in nährende und heilende Kräfte zu wandeln. Und zwar in DIR! Nicht im Urteilen und Werten und FingerZeigen auf Andere. Okay, manchmal ist es gut und wichtig auch unsere Stimme zu erheben - für etwas einzustehen, aufmerksam zu machen. Wenn jemand neben dir verletzt oder getötet wird,...

60 Jahre auf diesem wunderbaren Planeten
29. Januar 2023
Da bin ich nun also angekommen. 60 Jahre bin ich nun auf diesem wunderbarem blauen Planeten Erde. Unglaublich. Die Zeit, die Zeit. Ich erinnere mich an meine Kinder, als sie klein waren und es erscheint mir wie gestern. Ich kann die Düfte des Waldes im Sommerwind riechen, die Frische der kalten Bergbäche spüren, die ich vor 35 Jahren erlebte als ich meine schamanische Lehrzeit erfuhr. Und es erscheint mir wie gestern. So viel hat sich in den letzten 60 Jahren in dieser Welt verändert. In...

Lernen bei Sonia Emilia
19. Januar 2023
Wenn du einen Kurs mit mir buchst, dann solltest du wissen, dass meine Art des Unterrichtes und des Begleitens sehr stark an die uralte schamanische Tradition der Wissensvermittlung angepasst ist. Ich unterrichte so wenig wie möglich im westlichen System. Das bedeutet, ich arbeite nicht nach Plan. Natürlich gibt es ein inhaltliches Thema. Was ich genau zu diesem Thema vermittle – entscheide ich nach dem ersten Gesprächskreis. Da höre und fühle ich mich in die Stimme und Energie der...

01. Dezember 2022
Ihr Lieben, Ein wunderschöner Tag geht zu Ende auf Lanzarote. Die Sonne strahlt vom Himmel, sanft weht der Wind, das warme Wasser des Meeres spiegelt in einem tiefen dunklen Blau und unweigerlich muss ich an die Seen der Himmel denken. Die, an denen ich mich manchmal einfinde um mich zu reinigen. Das "Flüstern der Ahnen" war das Thema des Retreat welches ich hier begleiten durfte. Und wie immer wenn ich beginne mich mit den Spirits des Landes zu verbinden, Gebete und Geschenke darbringe,...

28. November 2022
Wir wandern unentwegt auf den Knochen und der Asche unserer AhnInnen. Und manche von diesen waren wir selbst. Nichts von dem was auf der Erde gelebt, erfahren, gesehen, gelernt, erlitten und auch erfreut wurde - geht verloren. All das was unsere Vorfahren ausmachten ist auch ein Teil von uns - wir sind die Erinnerung unseren AhnInnen. Und deren Vermächtnis bestimmt bis zu einem Drittel unsere Energie und Kraft, unsere Ängste und Blockaden. Auch ich habe mich persönlich schon lange auf den...

07. November 2022
Samhain, Vollmond, Blutmond, Mondfinsternis – im Tanz mit dem Stier „Natürlich wurde Samhain nicht nach dem gregorianischen Kalender ausgerichtet, sondern nach dem 11. Vollmond im Jahr – und in der Nacht des vollen Mondes, was bedeutet, die Nacht bevor der Mond wieder abnimmt.“ Heute Nacht ist es nun wieder so weit. Ich befinde mich in einem Kreis von starken, mutigen, liebevollen Frauen, Schwestern der Mondin, Töchter der Erde, Hüterinnen und Bewahrerinnen der weiblichen Kraft. Wir...

01. November 2022
Ich vernahm den Ruf der Berge. Das Flüstern und Raunen der Ahnen. Die Sonne strahlte am wolkenlosen Himmel. Die letzten Blätter an den Bäumen sangen von schönen Tagen. Mein Herz weitete sich, ein Lächeln auf meinen Lippen. Das Licht so voller Kraft und Leuchten. Im Schnee und in der Kälte sah ich die Sonne untergehen. Dann begab ich mich in die dunkle Nacht der Welt. Mit all diesen lieben Menschen die meine Wege kreuzen. Manchmal verirren wir uns in den endlosen Weiten der Einsamkeit...

19. Oktober 2022
Und dann, Ihr Lieben, dann kommt die Zeit, da sind wir die Ältesten, die Weisen. Und wir lehren die die nach uns kommen, zeigen ihnen die Orte der Kraft, lassen sie die Energien spüren, sich mit den Kräften verbinden. Und wir wissen, es sind die die nach uns lehren und heilen und lieben werden. Die, in deren Hände die Zukunft liegt. Die der Erde und der Menschen. Und wir gehen mit ihnen, lehren sie die alten Lieder und die Gebete, öffnen die Kraft des Herzens und das Bewusst - Sein eines...

08. Oktober 2022
Lebenswege sind verschlungen – von einer konstruktiven Intelligenz geführt. Oft wähnen wir uns in Sicherheit in dem wunderschönen Land in dem wir leben. Haus, Arbeit, Partnerschaft, Kinder, Familie, Freunde. Alles schön geregelt und in einem ruhigen Fluss. Und dann kann ein Moment kommen. Ein magisches Tor das sich öffnet. Manchmal sind es nur Sekunden – manchmal sind es Wochen. Dieser Moment kann eine Erfahrung während einer spirituellen Zeremonie sein. Ein Lied das wir hören, Worte...

Mehr anzeigen