Sonia Emilia Rainbow & Assistenz

 

 

Sonia Emilia Rainbow, die Gründerin und Inhaberin von schamanismus.net.

 

Seit 1980 auf dem  schamanischem Medizinpfad. Seit 1997 international als schamanische Lehrerin und Heilerin tätig.

 

Als Hüterin des alten Wissens begleitete sie bereits Tausende von Menschen sie in ihrer persönlichen spirituellen Entwicklung. Sie verbrachte viel Zeit bei den indigenen Völkern von Süd-, Mittel- und Nordamerika um von ihnen zu lernen. Jedoch transportiert sie nicht deren Kultur nach Europa, sondern lehrt die Teilnehmer*Innen mit den Kräften und Energien, Pflanzen und Steinen, Tieren und Anderswelten des Ortes zu arbeiten an denen sie sich befinden.

 

Literaturhinweise: Neuauflage 2021 - Der Ruf der Geister, medicina shamanica, Vision Dream, Frauenheilkraft - vom vergessenen Urwissen der Gebärmutter


Assistenz

Auf jedem Seminar wird Sonia Emilia Rainbow von 2 - 4 langjährigen Schüler*innen unterstützt.

 

 

 

Irina Urbajs

 

Seit 2011 Schülerin von Sonia Emilia Rainbow. Diplomierte Shiatsu-Praktikerin mit eigener Praxis in Velden am Wörthersee, sowie selbstständige Ergotherapeutin, Thai Masseurin und seit September 2020 Studentin am Osteopathie College in Rohrdorf in Deutschland.

 

Durch mein Interesse an der Anatomie des menschlichen Körpers und seiner Verbindung mit der mentalen, emotionalen und spirituellen Ebene, brachte mich mein Weg zu den verschiedenen traditionellen Heilverfahren, wie zum Schamanismus, Shiatsu, Yoga, Thai Massage und zur Osteopathie. Meine Neugier, die Freude am Reisen und die Möglichkeit noch einen tieferen Einblick in die wunderschönen Traditionen zu erlangen, machten mich in den letzten Jahren zur Assistenz beim Schamanismus, beim Shiatsu und bei der Thai Massage.

 

„Verzaubert von der Sprache des Körpers und ihrer Verbindung mit Emotion, Geist und Seele.“

 

 

Brigitta Kuhn

 

Seit 2005 Schülerin von Sonia Emilia Rainbow.

Mein persönlicher Lebensweg führte mich von der Schulmedizin kommend (diplomierte Kinderkranken- und Säuglingsschwester) zum Yoga und weiter zum Schamanismus. Ich lebe in Wien und arbeite als Yogalehrerin und schamanische Energiearbeiterin.

 

Ich kann mit Freude auf eine sehr intensive Assistenz-Zeit zurückblicken. Ab 2021 werde ich nicht mehr regelmäßig assistieren, sondern nur mehr aushelfen.

 

„Deine Aufgabe ist es nicht nach Liebe zu suchen, sondern einfach alle Hindernisse aufzuspüren, die du der Liebe in den Weg gestellt hast.“ (Rumi)


© Sonia Emilia Rainbow, Austria

Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt